Überblick

Die Leistungsangebote tiefenpsychologisch fundierte Einzeltherapie, Verhaltenstherapie sowie Traumatherapie können zu Lasten aller gesetzlichen und privaten Krankenkassen durchgeführt werden.

Schwerpunkte der Therapeuten

Die Schwerpunkte von Herrn Leinz sind Erstdiagnostik, Fachpsychotherapeutische Beratungen, Wiedereingliederungs- und Suchtberatungen sowie bedarfsorientierte, tiefenpsychologische Psychotherapien als Frühintervention (Akutbehandlungen).

Frau Bublik und Herr Loose führen teifenpsycholgische Einzeltherapien durch. Herr Loose führt auch Psychoanalyse als Einzelbehandlung durch. Frau Kohlhase ist seit  April 2017 Weiterbildungsassistentin von Herr Leinz und führt tiefenpsychologisch fundierte Einzeltherapien durch. Frau Kohlhase bringt allerhand Erfahrung speziell in Bezug auf Traumatherapie aus ihrer Tätigkeit in der Curtius Klinik mit.

Frau Brokelmann und Frau Wojcik führen Verhaltenstherapien in Form von Einzeltherapien durch. Frau Warnke arbeitet "nur " Freitags  in der Praxis Leinz und führt Verhaltentherapie als Einzeltherapie für Privatpatienten und Psychotherapien im Kostenerstattungsverfahren durch. Faru Warnke, Fachärztin für Psychsoamtische medizin, Verhaltenstherapie kann nur im Kostenerstattungsverfahren für gesetzlich Krankenversicherte und für Selbstzahler/Privatpatienten arbeiten

Anmeldung

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass die Therapeuten der Praxis nicht persönlich für eine Anmeldung zur Verfügung stehen und durch eine/n Mitarbeiter/in der Praxis und moderne Kommunikationstechnik (Internet) entlastet werden, sodass sie mehr Zeit für Therapiegespräche haben.

Eine Anmeldung über das Internet ist jederzeit möglich.

Anmeldung zur Psychotherapie

Eine Anmeldung kann auch bei einer/m Mitarbeiter/in der Praxis unter der Telefonnummer 996 982 64 erfolgen. Die Anmeldezeiten werden auf dem Anrufbeantworter angesagt.

 

Gerhard Leinz, 23 Oktober 2018